Ein modularer In-Ear-Hörer aus unserer Produktpalette: der HS 15-4.

Diese Seite dient der Erklärung – bestellen kannst Du unsere modularen In-Ear-Kopfhörer im Hearsafe-Online-Shop.


Unsere beruflichen Einsatzbereiche und die ständige Veränderung unseres Umfelds verlangen uns oftmals eine hohe Flexibilität ab. Aus diesem Grund entwickeln und verkaufen wir gerne unsere vielseitigen modularen Systeme, deren Bausteine sich innerhalb weniger Sekunden austauschen und an die gegebene Situation anpassen lassen. Die modularen Hörer können in unsere Otoplastiken eingesteckt werden.

Ob nun im Gehörschutz-, im In-Ear-Monitoring- oder im Kommunikationsbereich: Produkte wie der HS ER, die HS ER-Concha, die HS ER-Concha² oder der MEP 2G sind hochgradig wandlungsfähig und können nicht nur an die Bedürfnisse von Musikern, sondern auch von Sportschützen, Rennfahrern, Lehrern, Schlafmützen, Polizisten, Arbeitern, Technikern, Partylöwen u.v.m. angepasst werden.

So lassen sich die Dämpffilter beim HS ER und beim MEP 2G spielend leicht austauschen und das Umstecken von Fabrikhalle auf Musikkonzert ist innerhalb weniger Sekunden erledigt. Auch der Austausch des Filters gegen einen In-Ear-Kopfhörer oder Headset ist problemlos möglich.

Unsere beliebte HS ER-Concha²-Otoplastik vereint sogar die Option auf mehrere Features in einer Otoplastik und bringt dafür gleich zwei Bohrungen mit: eine für einen Dämpffilter und eine für einen In-Ear-Monitor, ein Headset oder die Anbindung eines Schallschlauches. Auf diese Weise lässt sich individuell regeln, wie viel Lautstärke wir von außen hereinlassen und was wir über die andere Bohrung hören möchten. Für das Konzert deiner lauten Lieblingsband kann die zweite Öffnung dann aber auch unkompliziert wieder verschlossen werden.

Unter diesem Link sind unsere modularen In-Ear-Hörer in unserem Online-Shop zu finden.